ŠKODA Velorace verschenken

Bist du auf Geschenke-Suche? Da hätten wir eine Idee: Ein Startplatz für das 10. ŠKODA Velorace am 13. August 2023 ist übrigens auch eine tolles Weihnachtsgeschenk 🎁. Ab sofort kannst du einen Startplatz per Gutschein (ausdrucksbarer PDF Gutschein mit Gutschein-Code) verschenken, weil schenken Freude macht.
 
Perfekt für alle, die noch das perfekte Geschenk für einen begeisterten Hobbyradsportler oder eine begeisterte Hobbyradsportlerin suchen, die vielleicht zum ersten Mal Velorace-Atmosphäre schnuppern wollen, oder erfahrene „Jedermänner“, die mal wieder ein Rennen fahren wollen – gemeinsam mit dir oder im Freundeskreis.
 
Für den Gutscheinkauf einfach auf den Link klicken und schon liegt das passende Geschenk (fast) unterm Weihnachtsbaum.

Bedingungen:

Du erhältst per E-Mail ein PDF-Dokument Gutschein mit dem Gutscheincode zur Weitergabe z.B. als Geschenk an eine andere Person zwecks Begleichung der Organisationsgebühr für deren spätere Anmeldung zum SVRD 2023. Der Gutschein kann nur über die Onlineanmeldung des SVRD innerhalb der bestimmten Frist hier bis zum offiziellen Meldeschluss 23.07.2023  eingelöst werden. Der Gutschein ist ohne Extras für die gebuchte Strecke und gilt nur einmalig auf die Organisationsgebühr Startplatz in 2023. Der Kauf des Gutscheins für einen Startplatz ist verbindlich und bindend. Vor Abschluss der Bestellung hat der Besteller zugestimmt, dass mit der Zustellung des elektronisches Gutscheins PDF mit Code für den Startplatz (ausdruckbar), der bereits vor Ablauf der 14tätigen Widerrufsfrist ausgeliefert wird, die Vertragsausführung beginnt. Mit Beginn der Vertragsausführung verliert der Besteller sein Widerrufsrecht. Ein Rücktritt ist somit ausgeschlossen. Der Veranstaltungstermin ist der 13. August 2023. Der Aktionszeitraum ist bekannt. Der Gutscheincode ist einmalig einlösbar und ist nicht personengebunden (falls der Beschenkte das Geschenk selbst nicht nutzen kann). Im späteren Fall der Verhinderung gewähren wir nach geltenden AGB des SVRD 2023 nach Einlösung des Gutscheins eine Startplatzübertragung. Entstehender Differenzbetrag bei Einlösung des Gutscheins trägt der Beschenkte/einlösender Anmeldender, bei Guthaben auf Grund Wahl einer anderen Strecke (geringere Kilometerwahl als bestellt), besteht die Möglichkeit, den verbleibenden Betrag ggfs. für ein Extra einzusetzen, Restguthaben wird nicht erstattet (siehe auch AGB und FAQ Streckenwechsel).

 

15.12.2022