Pre-Velorace

Pre-Velorace sind gemeinsame Trainingsausfahrten für Interessierte, Neueinsteiger und Wiederholungstäter zur Vorbereitung auf das Velorace Dresden. Einmal im Monat bieten wir gemeinsame, von uns begleiteten Trainingsausfahrten an. Nutzen Sie die Gelegenheit zum sportlichen Radfahren mit Gleichgesinnten.

Unterstützt werden wir dabei tatkräftig von Locals hier aus Dresden.

  • Treffpunkt/Einschreibung
  • Start: 17:30 Uhr (Zeit noch vorbehaltlich, bitte die Ankündigung auf Facebook erfolgen)
  • Distanzen: Einsteiger über max 50 km, ambitionierte Fahrer bis max. 80 km
  • Fahrzeit: ca. 2-2,5 Stunden
  • geplante Teamstärke: 20 bis max. 30 Teilnehmer
  • Teilnahme kostenfrei
  • motorisierte Begleitung (hinter der Einsteigergruppe)
  • Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Rechnung und Gefahr.
  • Die Trainingsausfahrt findet unter den Bedingungen der StVO statt.
  • Jegliche Haftung wird durch den Veranstalter/das Velorace und die Guides ausgeschlossen.
Termine

Wir informieren rechtzeitig bei Terminänderungen hier auf unserer Website und über Facebook.

Wichtige Hinweise
  • Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Rechnung und Gefahr.
  • Die Trainingsausfahrt findet unter den Bedingungen der StVO statt.
  • Jegliche Haftung wird durch den Veranstalter/das Velorace und die Guides ausgeschlossen.
  • Bitte trefft alle Maßnahmen für ein sicheres Training in der Gruppe (Helm, Bekleidung entsprechend Witterungsverhältnisse, Verkehrssicherheit des Fahrrades wie z. B. Funktionalität der Bremsen und anderer sicherheitsrelevanter Bauteile, Ernährung, Getränke, gesundheitliche Voraussetzung).
Tipps vom Guide-Team Picardellics Velo Team Dresden
  • im Straßenverkehr fahren wir als Verband, quasi wie ein LKW.
  • es wird in 2er Reihe gefahren, Guides werden nicht überholt, mit Armzeichen werden Abbiegungen/Hindernisse angezeigt: Beispiel
  • Aufbauten / Zeitfahrlenker sollten vermieden werden oder müssen ans Ende der Gruppe
  • die Mindestgeschwindigkeit (Durchschnitt) wird bei zwischen 20 und 30km/h liegen, jeder Teilnehmer sollte das über 2h problemlos halten können
  • Kleidung entsprechend der Witterung
  • Essen/Trinken nach eigenem Ermessen, für 2h reichen je nach Temperatur 2 x 0,5l Wasserflaschen locker
  • es besteht Helmpflicht
  • eigenes Pannenset sollten mitgeführt werden, (Schlauch/Pumpe)